Rückenaufbau auf SISSEL Gymnastikball

Image 1 - Rückenaufbau auf SISSEL Gymnastikball Image 2 - Rückenaufbau auf SISSEL Gymnastikball

Übungsbeschreibung:

Rückenaufbau auf SISSEL Gymnastikball

Instruktionen:

Legen Sie sich mit dem Becken und den Rippen auf den SISSEL Gymnastikball. Die Beine sind nach hinten ausgestreckt, wobei sie hauptsächlich die Aufgabe haben, ihnen den notwendigen Halt für diese Übung zu geben. Beugen Sie Ihre Arme und platzieren Sie die Hände neben den Ohren. Heben Sie nun Ihren Oberkörper an, bis nur noch das Becken den Ball berührt. Drücken Sie Ihren Rücken nicht zu fest durch. Wiederholen Sie die Übung nach Belieben. Um einen grösseren Trainingseffekt zu erhalten, können Sie den Ball näher zur Brust nehmen.

Kategorie:

Rücken
loader
schließen Info-Mail, sobald wieder verfügbar!
hinzufügen Abbrechen